05.12.2013

Art Deco All in one Mascara


Heute möchte ich euch ein Lieblingsprodukt von mir vorstellen, die Art Deco All in one mascara. Seit knapp zwei Jahren benutze ich diese Mascara immer mal wieder und bin wirklich begeistert von ihr. Sie macht bei mir mit Abstand das schönste Ergebnis, und das, obwohl ich immer nur die Probegrößen benutzt habe. Diese brauche ich in vier Monaten immer auf.
Was ich an dieser Mascara so super finde ist, dass meine Wimpern wirklich verlängert werden aber gleichzeitig auch definiert und getrennt. Und ganz egal, wie oft ich sie tusche, es enstehen keine Fliegenbeinchen. Auch die unteren Wimpern waren schön getrennt. Und wie sollte es auch anders sein: sie bröckelt und verwischt nicht lässt sich aber trotzdem gut abschminken. Also eigentlich meine Traummascara.
Aber: als ich diese Mascara zum allerersten Mal benutzt habe, war mein Auge sehr stark entzündet und rot und hat getränt. Und das gleiche ist auch passiert, als ich die zweite Probe angefangen hab, zu benutzen.
Nach einer Weile geht es dann, aber sowas ist mir vorher noch nie passiert, und mit den Naturkosmetikmascaras, die ich jetzt seit über einem Jahr benutze, auch nicht.
Wenn dies nicht so wäre, würde ich wirklich keine andere mehr benutzen, aber da such ich lieber weiter nach einer guten Naturkosmetikalternative.

Kaufempfehlung: Wie ihr euch wahrscheinlich schon denken könnt, gibt es eine absolute Empfehlung von mir! Ich war, glaube ich, noch nie so glücklich mit einer Mascara und werde sie, obwohl ich sie mir erstmal nicht wiederkaufen werde, weil ich noch auf der Suche nach einer Natuskosmetikalternative bin, immer weiterempfehlen. Die Wimpern sehen wunderbar aus, sie ist wisch- und wasserfest und lässt sich dennoch leicht abschminken. 5 Sterne von mir!

1 Kommentar:

  1. Ich weiß nicht recht, was ich von der All in One Mascara halten soll. Die Proben waren echt mega... jetzt hab ich sie in groß und sie überzeugt mich nicht mehr. Meine Wimpern kommen mit der Bürste nicht wirklich klar und sie ist absolut nicht wasserdicht. Da ich relativ feuchte Augen habe, hab ich am Ende des Tages schwarze Ränder unter den Augen xD Positiv ist, dass sie nicht bröckelt, nicht brennt und dass man sie echt schmerzlos entfernen kann.
    Wenn du tränende und entzündete Augen hast, würde ich die Mascara in den Müll kippen. Das ist mir das nicht wert....! Ich hab in der Tat gemerkt,dass die erste Nutzung sich anders anfühlt als ein paar Tage / Wochen später. Ich vermute, dass es etwas mit dem Lösemittel zu tun hat das nach und nach entweicht..

    AntwortenLöschen